• Gabriele Müller

Ein Hundespaziergang vorigen Herbst mit meiner damals 8-jährigen Deutschen Schäferhündin Xenia....

Rezension von Wolfgang H. 2.11.2021


Ein Hundespaziergang im Herbst des Vorjahres mit meiner damals 8-jährigen Deutschen Schäferhündin XENIA verschaffte mir das Vergnügen (und Glück) Gabi kennengelernt zu haben. Meine XENIA, nicht gerade freundlich gegenüber anderen Artgenossen, legt sich mit ihren beiden Gefährten an, wird postwendend (ich glaube von Lakota) entsprechend gemaßregelt und sucht sofort Schutz hinter mir. Meine doch so vor Selbstbewusstsein strotzende Hündin (dachte ich jedenfalls) hat Angst.


Wir kamen ins Gespräch, erste Erklärungen und Tipps für mich im Umgang mit meiner Hündin. Visitkärtchen von Gabi. Zu Hause Studium der Homepage.


Diesen Herbst 2021 war's dann soweit. Ich musste mich einer OP unterziehen. Meine Hündin ist nicht nur problematisch bei Begegnungen mit anderen Hunden sondern auch total auf mich fixiert. Was meine Partnerin aber auch meinen Sohn vor eine unlösbare Aufgabe stellte. Somit kontaktiere ich Gabi, schildere mein Problem und ein Kennenlerntermin wird vereinbart. Bei diesem ersten Spaziergang lernen wir Gabi näher kennen und sind sofort überzeugt, dass XENIA bei ihr in den richtigen Händen ist. Nicht nur sie, sondern auch Frauchen und Herrchen ;-) !!!


Während meines Spitalsaufenthalts (Wirbelsäulen-OP) und 2 weiteren Wochen ist XENIA auf Trainingswochen bei Gabi. Das Training ist vor allem darauf ausgerichtet, mir möglichst ruhige, "rückenschonende" und entspannende Spaziergänge zu ermöglichen. Ich erhalte täglich Fotos und Videos mit den erzielten Fortschritten, die mich nur so staunen lassen. Meine Hündin geht an der lockeren Leine, zieht nicht, wandert neben Lakota und Cherokee als wäre sie schon ewig Mitglied dieses Rudels. Professionelle Tipps und Erklärungen zur Durchführung diverser Übungen sind auf den Videos klar verständlich.

Neben dem Training hat Gabi mit vorheriger Absprache mit uns eine Ernährungsumstellung vorgenommen. Mit überzeugendem Erfolg. XENIA ist agil, aufgeweckt wie ein Teenager. Dabei hat sie heute ihren 9.Geburtstag. Auch das Fell hat sich zum Vorteil verändert und ist angenehm weich (nicht mehr so borstig).



Ich war eigentlich bis auf ein paar Macken mit meiner Hündin sehr zufrieden. Was ich nach den 3 Wochen zurückbekommen habe, kann sich aber sehen lassen:

- eine selbstbewusste (jetzt wirklich) Hündin

- eine schöne, agile, gesunde Hündin

- eine Hündin, die zum ersten Mal das wunderschöne Leben in einem Rudel kennengelernt hat

- eine Hündin, die beim Anblick von Artgenossen nicht gleich in den Angriffsmodus verfällt

- eine Hündin, die auf Gesten und "wortlose Befehle" reagiert (wahrscheinlich hat sie mein dauerndes Gefasl ohnehin genervt).


Ich genieße diese positiven Veränderungen meiner XENIA derartig, dass täglich Trainingssequenzen in unsere Spaziergänge eingebaut werden. Die erzielten Erfolge sind für mich Trainingsmotivation genug, die ich bisher leider nicht aufgebracht hatte.



Natürlich habe auch ich mein Verhalten geändert, was nicht immer leicht gefallen ist. Ausgelernt hab ich noch lange nicht, aber Gabi steht immer mit Rat und Tat zur Verfügung. Dafür sind die von ihr organisierten Packwalks sehr hilfreich.


Liebe Gabi,

ich hab's dir persönlich ohnehin schon gesagt, aber hier für alle Leser dieser Zeilen:

Ich bin wahnsinnig glücklich dich zufällig getroffen und kennengelernt zu haben. Du bist eine

- zielstrebige, ehrgeizige und kompetente Trainerin,

- einfühlsame Hundekennerin,

- hilfsbereiter, aufopfernder Mensch.

Alles in allem: eine WAHRE FREUNDIN !!!


Und dass XENIA bei dir gut aufgehoben ist, beweisen die vielen Fotos, Videos und die Art, wie sie dich und deine beiden Hunde beim Wiedersehen begrüßt. Dass du meine XENIA ins Herz geschlossen hast, haben mir die paar kleinen Tränen beim Abholen nach den 3 Trainingswochen gezeigt.


DANKE Gabi, du bist Spitze

#Hunde #Aggression #Tiere #Dominanzverhalten #Kommunikation #Alpha #Führungsposition #kompetenter Führer #ranghoch #Lernurlaub #Besitzer #Akeptanz #Kooperation #Hilfe #Ratschläge #Respekt #Hundebegegnung #Knurren #Korrektur #gelebte #Führung #Menschendenken #Hundetraining #Wien #Niederösterreich #NÖ

56 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen